Bangkok - Myanmar - Bangkok

 

* Startseite     * Archiv     * Abonnieren



* Links
     Myanmar Guide






Monywa

Puenktlich um sieben holt uns unser Taxi vorm Guesthouse ab und wir starten nach Monywa. 10 km davor besichtigen wir die Thanboddhay-Pagode (Eintritt je 3$) und die Bodhi-Tataung-Pagode.
Nach einem leckeren burmesischen Mitagessen setzen wir mit der Faehre (2000 Kyat/Pers.) ueber den Chindwin. Dort geht es mit dem Jeep (10000 Kyat) in die 25 km entfernten Hoehlen von Hpo Win Daung (Eintritt je 2$).
Gegen 15:30 Uhr geht es zurueck Richtung Mandalay. Nach einer halben Stunde faehrt unser Taxi an den Strassenrand und nix geht mehr. Nach einer kurzen Zeit werden wir dann in das naechste Dorf geschleppt. Dort stellt man fest, dass das Auto nicht zu reparieren ist. Also geht es nun mit Abschleppen weiter. Pech fuer uns, dass nun ein heftiges Gewitter einsetzt, die Durchschnittsgeschwindigkeit 30 km/h betraegt und nach zweistuendiger Benutzung von Scheibenwischer und Beleuchtung die Batterie des Autos leer ist. Wir rechnen mit einer Rueckkehr in Mandalay erst nach Mitternacht. Aber Glueck im Unglueck - ein Auto der selben Agentur rettet uns und nimmt uns den Rest der Strecke mit. So erreichen wir 21:30 Uhr unser Guesthouse.

Kuli + Katrin

8.11.06 16:35
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung